seit 1993 in Lensahn

Über die Waldorfschule in Ostholstein

Seit 2002 befindet sich die Waldorfschule zentral in Ostholstein auf einem 3,7 ha großen Schuldorf am westlichen Ortsausgang von Lensahn. Heute lernen hier etwa 350 Schülerinnen und Schüler. Die schulische Ausbildung wird beendet mit dem Waldorfabschluss in der 12. Klasse. Die regulären staatlichen Abschlüsse Erster Schulabschluss (ESA), Mittlerer Schulabschluss (MSA) und Abitur nach 13 Schuljahren sind Teil der Ausbildung.

Geschichte

Zeitachse der Waldorfschule in Ostholstein seit der Gründung.

Waldorfschule in Ostholstein

Nachrichten

Waldorf Staffellauf

Am 13. Juni 2018 sind 14 Schüler, Eltern und Lehrer der Waldorfschule in Ostholstein aus Lensahn in zwei Gruppen mit Fahrrädern nach Lübeck gefahren. Die Tour war Teil des Projekts …